Aktuelles

Wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten von Wie Menschen wachsen erfahren möchten, schreiben Sie uns doch bitte eine kurze E-Mail mit dem Betreff „Aufnahme in den Verteiler“ an grevej(at)uni-trier.de.

 

26. Oktober 2017

Die Termine des Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie für das Wintersemester 2017/2018 stehen fest.

Die erste Sitzung zum Thema „Inspiriert, kreativ, innovativ – Wege der Transformation“ findet am 08. November 2017 statt und wird von Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry (Universität Trier) gestaltet.

 24. August 2017

Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry wird am 08. September 2017 (23:25-00:10 Uhr) bei dem Kulturmagazin des ZDFs aspekte zum Thema Was bedeutet Lernen? zu Gast sein.

22. August 2017

Der neue Beitrag von Prof. Dr. Brohm-Badry Unser Gehirn lebt ständig in der Zukunft im Blog der WirtschaftsWoche ist online.

10. Juli 2017

Der Rückblick zur zweiten Konferenz der DGPPF ist online.

08. Juni 2017

Am kommenden Mittwoch, den 05. Juli 2017, wird Dr. Christine Syrek (Universität Trier) zum Thema Die beste Zeit des Jahres – über psychologische Mechanismen einer gelungenen Erholung im Urlaub im Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie referieren.

01. Juni 2017

Die zweite Konferenz der DGPPF zum Thema Wie Menschen wachsen – Positiv-psychologische Entwicklung von Individuum, Organisation und Gesellschaft findet vom 08.-10. Juni 2017 an der Universität Trier statt.

25. April 2017

Die Termine des Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie für das Sommersemester 2017 stehen fest.

Die erste Sitzung zum Thema „Das Glück, scheitern zu können – Risiko und menschliches Wachstum“ findet am 10. Mai 2017 statt und wird von Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry (Universität Trier) gestaltet.

15. Februar 2017

Im vergangenen Monat wurde im Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie von Benjamin Berend (Universität Trier) zum Thema Leistungsmotivation & Wohlbefinden bei Schüler/innen. Befunde und Handlungsempfehlungen und von Julian Greve (Universität Trier) zum Thema  Durchsetzung oder Anpassung – Welche Sozialen Kompetenzen brauchen Lehrpersonen verschiedener Schularten? referiert.

Heute Abend (15.02.2017) wird Prof. Dr. Eva Walther (Universität Trier) zum Thema Solidarität als Ressource referieren.

17. Dezember 2016

Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry hat einen neuen Blog verfasst: Vom Glück der Offenohrigkeit – ein musikpsychologisches Plädoyer

23. November 2016

Am kommenden Mittwoch (30.11.) wird Vikoria Franz im Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie zum Thema Leaving the Box – Positive Psychologie in der Praxis vortragen.

24. Oktober 2016

Die Termine des Kolloquiums für Motivation und Positive Psychologie für das Wintersemester 2016/2017 stehen fest.

Die erste Sitzung zum Thema „Mutig, gerecht und menschlich – Werte, Sinn und Tugenden als Steuerungsgrößen in Organisationen“ findet am 02. November 2016 statt und wird von Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry (Universität Trier) gestaltet.

15. Juni 2016

Am kommenden Mittwoch (06. Juli 2016) wird Prof. Dr. Nicola Baumann (Universität Trier) im Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie zum Thema Die Macht sei mit Dir – Fluch oder Segen im beruflichen Kontext referieren.

Am 20. Juni 2016 (Mo) wird Prof. Brohm zu Gast bei der Landesschau Rheinland-Pfalz im SWR sein (ca. 18:45 Uhr).

25. Mai 2016

Am kommenden Mittwoch (01. Juni 2016) wird Prof. Dr. Michaela Brohm im Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie zum Thema Heiße Leistung – kalte Leistung: Warum wir Leistung neu denken sollten referieren.

Außerdem: Prof. Brohm hat einen neuen Blogeintrag zu eben jenem Thema verfasst, auf den von der Zeitschrift Gehirn und Geist über Twitter hingewiesen wurde.

IMG_9630

 

 

 

 

 

 

 

29. Januar 2016

Am kommenden Mittwoch (03. Februar 2016) wird JProf. Dr. Corinna Peifer im Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie zum Thema Bei der Arbeit ‚in den Fluss‘ kommen: Forschungsergebnisse zum Flow-Erleben und ihre Implikationen für den Arbeitsalltag referieren.

12. Januar 2016

Auf YouTube ist ein neues Video von Prof. Dr. Michaela Brohm erschienen: Selbst selbst motivieren lernen! Michaela Brohm über Willenskraft, Ziele und energetisierende Menschen

18. November 2015

Die Termine des Kolloquiums für Motivation und Positive Psychologie für das Wintersemester 2015/2016 stehen fest. Wie gewohnt jeden ersten Mittwoch im Monat von 18-20 Uhr in B16 an der Universität Trier.

04.11.2015: „Positive Führung: Konzepte, Strategien, Effekte“ von Prof. Dr. Michaela Brohm

02.12.2015: „Graue Pädagogik. Pädagogischer Pessimismus im alltäglichen Unterricht“ von PD Dr. habil. Johannes Twardella

06.01.2016: „Schulfähigkeit entwickeln“ von Dr. Anna Katharina Hein

03.02.2016: „Bei der Arbeit ‚in den Fluss‘ kommen: Forschungsergebnisse zum Flow-Erleben und ihre Implikationen für den Arbeitsalltag“ von JProf. Dr. Corinna Peifer

17. September 2015

Wir haben jetzt die Deutsche Gesellschaft für Positiv-Psychologische Forschung (DGPPF) gegründet. Die DGPPF ist eine Vereinigung der in Forschung und Lehre im Kontext der Positiven Psychologie tätigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller wissenschaftlichen Fachdisziplinen.
Sie ist somit ein interdisziplinärer Forschungs- und Lehrverbund, der die Förderung und Verbreitung der wissenschaftlichen Positiven Psychologie anstrebt. Daher wollen wir in den nächsten Jahren Fachkongresse ausrichten, Fachpublikationen fördern, empirischen Messinstrumente erstellen, Daten erheben, ein Journal gründen und anderes mehr. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied!

24. Juni 2015

Mit dem nächsten Kolloquium am 01. Juli 2015 betreten wir Neuland. Prof. Brohm und ihre Abteilung stellen ausgewählte Werke aus den Bereichen der Musik, bildenden Kunst und Literatur vor und interpretieren diese aus Sicht der Positiven Psychologie. Das Kolloquium trägt daher den Titel „Positive Psychologie und Kultur“.

10. Juni 2015

Die neue Internetseite von Meisterwerker ist jetzt online unter www.meisterwerker.de

27. Mai 2015

Das nächste am 03. Juni 2015 stattfindende Kolloquium wird von Klaus Proost durchgeführt und trägt den Titel „Schulisches Interventionsprogramm zur Steigerung der Willensstärke“. Im Anschluss erfolgt eine Diskussion mit Prof. Dr. Michaela Brohm.

26. Mai 2015

Prof. Brohm hat einen neuen Eintrag in ihrem Blog verfasst: Wie man sich ins Tun verliebt. Über intrinsische Motivation und innige Beziehungen

06. Mai 2015

Auf YouTube ist ein neues Video von Wie Menschen wachsen online: Prof. Dr. Michaela Brohm „In die Tiefe, nicht in die Breite“.

21. April 2015

Auf der Didacta 2015 in Hannover wurde ein Interview mit Prof. Dr. Michaela Brohm geführt, welchen Sie hier finden.

Außerdem wird Prof. Brohm beim nächsten Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie am 06. Mai 2015 einen Vortrag zum Thema „Motivation & Willenskraft – Perspektiven zur Stärkung der Selbstdisziplin“ halten.

Das Kolloquium findet im Sommersemester 2015 in B21 (und nicht mehr in B17) statt.

18. April 2015

Auf YouTube ist ein neues Video von Wie Menschen wachsen online: Prof. Dr. Michaela Brohm „Glück ist eine Lebensart“.

Außerdem: Wenn Sie selbst im „Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie“ aktiv werden möchten, finden Sie hier (ganz unten) eine PDF-Datei, die Sie ausfüllen und uns zukommen lassen können.

09. April 2015

Die Vortragstermine wurden aktualisiert.

18. Januar 2015

Wie wird man erfolgreich? Wie zum Experten? Mit Inbrunst! Nähere Informationen sind im neuen Blogeintrag „Starke Wirksamkeit, prächtiger Erfolg. Wie man wird, was man will“ von Prof. Brohm nachzulesen.

Beim kommenden Kolloquium am 04. Februar 2015 hält Viktoria Franz einen Impulsvortrag zur Losada-Rate und Prof. Brohm im Anschluss einen Vortrag mit dem Titel „Positive Emotionen“.

08. Januar 2015

Das nächste Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie findet am 04. Februar 2015 statt. Der Referent wird in Kürze bekannt gegeben.

10. Dezember 2014

Prof. Brohm hat einen neuen Blogeintrag mit dem Titel verfasst. Die höchste Form des Glücks – über Selbstwertgefühl und Verrücktheit.

Des Weiteren wurden die Vorträge aktualisiert.

28. November 2014

Am kommenden Mittwoch, den 03. Dezember 2014, findet das zweite Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie statt. Der Vortrag trägt den Titel „Motivation und Sinnerleben“ und wird von Prof. Dr. Michaela Brohm gehalten.

31. Oktober 2014

Am kommenden Mittwoch, den 05. November 2014, findet das erste Kolloquium für Motivation und Positive Psychologie statt. Prof. Dr. Michaela Brohm wird den Eröffnungsvortrag „Wie Menschen wachsen“ halten. Jeder ist herzlich eingeladen an dem Kolloquium teilzunehmen!

Ebenso hat Prof. Brohm einen neuen Eintrag in ihrem Wissenschaftsblog verfasst. Alles fließt: Flow und der Weg dahin

Außerdem lässt sich die Wissenschaftsdoku „Tödliche Langeweile“ von Spiegel TV und 3Sat in der Mediathek anschauen.

16. September 2014

„Tödliche Langeweile“, Wissenschaftsdoku von Spiegel TV und 3Sat mit wissenschaftlicher Begleitung durch Michaela Brohm: 3Sat, Do. 25.09. 20:15 Uhr. 

04. September 2014

Die Vortragsliste zu „Wie Menschen wachsen“ ist nun auf dem aktuellsten Stand.

29. August 2014

Hier ein neuer Blogeintrag auf Spektrum der Wissenschaft: „Das wertvolle Geheimnis wirksamer Menschen“.

27. August 2014

Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung „30 Jahre Seniorenstudium an der Universität Trier“ hat Prof. Dr. Brohm den Vortrag „Auf dem Weg in eine andere Moderne“ über den Wert des Senioren-Studiums gehalten.

Der Vortrag wurde vom OK54 gefilmt und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Das Video des Vortrages kann auf YouTube angesehen werden.